Liebe Mitarbeiter, liebe Mitarbeiterinnen

webmaster
Hier gibt es Informationen für Menschen, die in der Lebenshilfe Murau arbeiten. Es werden immer wieder neue Informationen hinzugefügt, damit die Menschen wissen was es momentan Neues gibt.
Menschen greifen sich gegenseitig an den Händen und bilden somit einen Kreis
Wie man in den Medien verfolgen kann ist die Situation bzgl. Corona Virus allgegenwärtig und täglich ereilen uns neue Informationen und Änderungen.

Wir sind permanent daran uns den Neuigkeiten und geänderten Situationen zu stellen und versuchen unser Bestes alles für unsere KundInnen und euch so zu regeln, dass niemand einen Nachteil daraus ziehen wird und wir diese Krise möglichst unbeschadet überstehen. 
 
Derzeit gestaltet sich die Lage als sehr wechselhaft und teils unübersichtlich. Wir arbeiten an den nötigen Krisenplänen für die Begleitung unserer KundInnen, an der Beschaffung von Schutzausrüstungen, an der Abklärung der Rechtssituation, etc. Wir sind in ständigem Austausch mit zuständigen Ärzten, dem Land Steiermark (FA 11) den Behörden und anderen Einrichtungen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Wir haben die Zusage vom Land Steiermark (FA 11), dass die Dienstleistungen wie Tagesstruktur, Wohnen und Mobile Dienste bis 03. April finanziert werden, was bedeutet, dass niemand Angst um seinen Arbeitsplatz haben muss. Ihr werdet weiter informiert, sobald wir neue Informationen erhalten haben. Bis dahin bitten wir euch um Geduld, damit wir eine allen Ansprüchen und dieser außerordentlichen Krisensituation weitestgehend gerechten Lösung erarbeiten können.

Derzeit begleiten wir 14 KundInnen im Wohnhaus und die Tageswerkstätte ist noch geschlossen, alle KundInnen sind auf Urlaub. Bei Änderungen werdet ihr von uns umgehend informiert.

Bei Fragen oder Unklarheiten sind wir jederzeit für euch per Handy oder im Büro erreichbar. Bitte seid auch ihr für uns erreichbar.

Wir bitten euch noch weiterhin flexibel zu sein und uns die Zeit zu geben eine adäquate Lösung, für die Probleme die diese Krise mit sich bringt, zu finden.

Wichtig ist, dass ihr bei Krankheitssymptomen oder tatsächlicher Erkrankung euch bei 1450 meldet und uns umgehend Beschied gebt.

Wir möchten mich weiters bei euch allen für euer Verständnis, den Zusammenhalt und euer Durchhaltevermögen bedanken. 


Einrichtungsleitung / Betriebsratsvorsitzende

Murau, am 20.03.2020

Interessiert dich das auch?

Melisse
bernhard.o
Noch nie war dieses Thema so aktuell wie in der heutigen Zeit. Aber Viruserkrankungen waren für die Medizin immer schon eine ganz besondere Herausforderung. Viele Menschen wollen ihren Körper daher noch zusätzlich mit natürlichen Mitteln unterstützen und so die eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren. Aber welche ätherischen Öle sind dafür besonders geeignet? Heute möchte ich euch eines davon vorstellen.


 
Kirche von innen
bernhard.o

Für viele Kunden und Kundinnen der Lebenshilfe Murau hat ihre Religion und die kirchlichen Traditionen einen sehr hohen Stellenwert im Leben. Deshalb hat hier Marika Leitner, eine Betreuerin der Kreativwerkstätte Murau einige Tipps zusammengefasst, um die heilige Messe auch im häuslichen Umfeld mitfeiern zu können.
 
Login Screen Chat
webmaster
Hier geht es zu einem Chat. Ein Chat ist ein Ort im Internet wo man sich gegenseitig Nachrichten schreiben kann. Dieser Chat ist nur für Menschen, die in der Lebenshilfe Murau arbeiten.

Kontakt

Willst du Kontakt mit der Lebenshilfe Murau aufnehmen? 

 

 

Unsere E-Mail-Adresse ist:

 

Unsere Telefonnummer ist:

 

Unsere Adresse ist:

Lebenshilfe Murau
Am Hammer 5
8850 Murau