Kirche von innen


Für viele Kunden und Kundinnen der Lebenshilfe Murau hat ihre Religion und die kirchlichen Traditionen einen sehr hohen Stellenwert im Leben. Deshalb hat hier Marika Leitner, eine Betreuerin der Kreativwerkstätte Murau einige Tipps zusammengefasst, um die heilige Messe auch im häuslichen Umfeld mitfeiern zu können.
 

Vernebler

Im folgenden Blogbeitrag geht es um die Einführung der Aromapflege in die Lebenshilfe Murau. Die Menschen in der Lebenshilfe haben begonnen, die Räume mit ätherischen Ölen zu beduften. Außerdem können Körperöle auch auf die Haut aufgetragen werden. Zum Beispiel für entspannende Streichungen oder zur Pflege der Haut.
 

Bunt bemalte Steine, die im Gras um einen Maibaum angeordnet sind

Betreuerin Frau Marika Leitner lieferte der Lebenshilfe Steine um diese bemalen zu können. Die Begeisterung bei den Kunden zeigte sich in dem fast alle beim Malen dabei sein wollten.

Willkommen bei der Lebenshilfe Murau!

Kirche von innen
bernhard.o

Für viele Kunden und Kundinnen der Lebenshilfe Murau hat ihre Religion und die kirchlichen Traditionen einen sehr hohen Stellenwert im Leben. Deshalb hat hier Marika Leitner, eine Betreuerin der Kreativwerkstätte Murau einige Tipps zusammengefasst, um die heilige Messe auch im häuslichen Umfeld mitfeiern zu können.
 
Rassel im Musikraum
bernhard.o
Musik verbindet
In der Lebenshilfe Murau wird viel musiziert. Das heißt: die Menschen machen gemeinsam Musik. Dafür gibt es sogar einen eigenen Musikraum. Im folgenden Text haben wir für euch Gründe zusammen gestellt, warum Musik so wertvoll ist.
 
Vernebler
bernhard.o
Im folgenden Blogbeitrag geht es um die Einführung der Aromapflege in die Lebenshilfe Murau. Die Menschen in der Lebenshilfe haben begonnen, die Räume mit ätherischen Ölen zu beduften. Außerdem können Körperöle auch auf die Haut aufgetragen werden. Zum Beispiel für entspannende Streichungen oder zur Pflege der Haut.
 

Willkommen bei der Lebenshilfe Murau!

Bild
Aussenansicht

Wer sind WIR von der Lebenshilfe Murau?

Die Lebenshilfe Murau ist ein Verein der Menschen mit Behinderungen dabei begleitet ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Wie macht die Lebenshilfe Murau das?

In der Lebenshilfe Murau arbeiten Leute, die gelernt haben wie man Menschen mit Behinderungen unterstützen und begleiten kann. Diese Menschen arbeiten als Betreuer und BetreuerInnen in der Lebenshilfe Murau.

Menschen mit Behinderungen, die bei uns in der Lebenshilfe begleitet werden, werden Kunden und Kundinnen genannt.
 

Folge uns auf

Bild
Menschen greifen sich gegenseitig an den Händen und bilden somit einen Kreis

Leichte Sprache

Dieser Text ist in leichter Sprache geschrieben, damit den Text auch Menschen mit Lernschwierigkeiten verstehen können.

Auf schwierige Wörter in diesem Text kannst du mit der Maustaste klicken, dann öffnet sich eine Erklärung zu diesem Wort. Diese schwierigen Wörter sind im Text unterstrichen.

Was gibt es in der Lebenshilfe Murau?

Es gibt bei der Lebenshilfe Murau folgende Einrichtungen
Bild
Tageswerstätte

Tageswerkstätten

Die Tageswerkstätte ist der Arbeitsplatz unserer Kunden von der Lebenshilfe Murau. Diese Tageswerkstätten sind von Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:30 geöffnet. 
Unsere Tageswerkstätten
Bild
Der Gang vom Wohnhaus

Wohnhäuser

Das Wohnhaus ist ein Zuhause für die Kunden der Lebenshilfe Murau. Manche Kunden wohnen immer hier und andere nur ein paar Tage in der Woche. 
Mehr über unsere Wohnhäuser

Kontakt

Willst du Kontakt mit der Lebenshilfe Murau aufnehmen? 

 

 

Unsere E-Mail-Adresse ist:

 

Unsere Telefonnummer ist:

 

Unsere Adresse ist:

Lebenshilfe Murau
Am Hammer 5
8850 Murau