HOME   AKTUELLES   DIENSTLEISTUNGEN    PRODUKTE    ÜBER UNS    SPENDEN    AUFNAHME    ZIVILDIENST    LINKS    KONTAKT    DATENSCHUTZ
Aufnahme

 

Aufnahme - KundenInnen - MitarbeiterInnen

KundenInnen

Zielgruppe
Nach Beendigung der Schulpflicht können Menschen mit Behinderung, die über einen rechtskräftigen Anerkennungsbescheid nach dem Steiermärkischen Behindertengesetz verfügen, bei uns aufgenommen werden.
Aufnahmeverfahren
Vor der Neuaufnahme klären wir mit den KlientInnen, Angehörigen SachwalterInnen die gegenseitigen Erwartungen bei einem ausführlichen Erstgespräch.
Im nächster Schritt ist dann der Besuch der KlientInnen in unserem Haus für etwa eine Woche zum Kennenlernen.
Nach einer gemeinsamen Reflexion wird dann über eine Aufnahme entschieden.
Umfeld
Besonderen Stellenwert hat für uns ein kontinuierlicher Austausch mit dem Umfeld unserer KundInnen.
Dazu gehört, dass wir uns Zeit für Gespräche nehmen und in der Anfangsphase auch einen Hausbesuch machen, wenn dies gewünscht wird.

 

MitarbeiterInnen

Initiativbewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf und Motivationsschreiben sind erwünscht.

Von unseren MitarbeiterInnen erwarten wir:

Persönlichkeit
Humor
Begeisterungsfähigkeit
Verantwortungsbewusstsein
Fachliche Qualifikation
FachsozialbetreuerInnen
Diplom. SozialbetreuerInnen
PflegehelferInnen
DGKS, DGKP
Dienstleistungsgesinnung
Teamgeist und Reflexionsfähigkeit
Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Dienstzeit: Werkstätten von 8 – 15 Uhr 30
Wohnheim individuell

Entlohnung:
mindestens nach BAGS-Kollektivvertrag

Bewerbungen:
per E-Mail an office@lebenshilfe-murau.com.